PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Newsarchiv


Game Boy Advance (GBA) Auswahl & Suche:

Suchen:        oder    
Woche ab:   

Ihre GBA Suche nach Nintendo Switch ergab 414 Treffer.

Angezeigte Treffer: 1 bis 15

[ 21.07.2018 - 16:20 Uhr ]
.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Monster Hunter Generations Ultimate - Erstes Update wird ein Crossover mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild
[ 21.07.2018 - 15:50 Uhr ]
Was sagt ihr zu dem kommenden Update, seid ihr schon ganz aufgeregt endlich mit Familie oder Freunden dem Farmalltag nachgehen zu können? Falls ja, worauf freut ihr euch besonders? Lasst uns dazu gerne einen Kommentar da!.html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Stardew Valley - Multiplayer-Trailer veröffentlicht und Datum für das Update bekanntgegeben
[ 20.07.2018 - 13:40 Uhr ]
Übrigens: Es gibt zwar noch keine feste Bestätigung, doch es sind diverse Anzeichen dafür aufgetaucht, dass das neue Taiko no Tatsujin seinen Weg nach Europa finden könnte. Dazu zählen Markeneintragungen seitens des Publishers Bandai Namco sowie eine Altersfreigabe für den australischen Markt..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Angezockt-Video: Taiko no Tatsujin - Nintendo Switch Version (Demo)
[ 19.07.2018 - 21:50 Uhr ]
Monopoly - Demo im eShop erschienen
[ 11.07.2018 - 21:10 Uhr ]
God Wars: The Complete Legend wird am 31. August dieses Jahres für Nintendo Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">God Wars: The Complete Legend - Trailer stellt brandneuen Dungeon vor
[ 11.07.2018 - 21:05 Uhr ]
Das Spiel wird dabei sämtliche Erweiertungen mit sich bringen, über die bislang nur die japanische PS3-Fassung verfügte. So gibt es neue Charaktere, neue Dungeons, neue Funktionen, Zwischensequenzen, Gegner und vieles mehr. All das wird nun auch in den westlichen Versionen spielbar gemacht. Tales of Vesperia: Definitive Edition wird im Laufe des kommenden Winters 2018 unter anderem für Nintendo Switch erscheinen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Tales of Vesperia: Definitive Edition - Neuer Trailer veröffentlicht
[ 10.07.2018 - 18:15 Uhr ]
Atelier Rorona, Totori und Meruru DX erscheinen für Nintendo Switch
[ 10.07.2018 - 17:15 Uhr ]
Bei Dragon: Marked for Death handelt es sich um einen 2D-Action-Spiel, das von bis zu vier Spieler offline als auch online zusammmen gespielt werden kann. Man übernimmt die Rolle von vier verschiedenen Charakteren, die vier verschiedenen Klassen entsprechen. Diese vier als Dragonkin bekannten Charaktere haben einen Pakt mit einem Drachen geschlossen, der ihnen besondere Kräfte verleiht. Spielbar sind Hexe, Shinobi, Krieger und Prinzessin. Jeder Charaktere verfügt dabei über seine eigenen Stärken und Schwächen. Die Prinzessin ist ausgeglichen, der Krieger fungiert als Tank, der Shinobi geht auf Beweglichkeit und Tricks und die Hexe kann ihre Verbündeten heilen und Feinde schädigen. Inti Creates verspricht dabei Bosse, die über den angezeigten Bildschirm hinausragen..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Dragon: Marked for Death - Erster Trailer und neues Releasefenster
[ 06.07.2018 - 20:30 Uhr ]
The Princess Guide ist für einen Europa-Release Anfang 2019 angesetzt. Ganz wie für NIS America üblich wird es auch eine Limited Edition geben, die in diesem Fall mit einem Poster, einem Satz Spielkarten, einer Soundtrack-CD, einem Artbook und natürlich dem Spiel selbst ausgeliefert wird. Diese Sonderausgabe ist exklusiv im Online-Store des Publishers vorbestellbar (Link) und kostet 54,99 Pfund (umgerechnet zirka 62 Euro) zuzüglich Versand..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Princess Guide erscheint Anfang 2019
[ 06.07.2018 - 10:00 Uhr ]
The Caligula Effect: Overdose wird bei uns Anfang 2019 erscheinen. **UPDATE** Was darf bei einer Spieleveröffentlichung von NIS America nicht fehlen? Ganz klar: Die obligatorische Sammlerausgabe. Eine solche wird es auch für The Caligula Effect: Overdose geben, die ab heute um 13 Uhr deutscher Zeit exklusiv im europäischen Online-Store von NIS America (Link) zu haben sein wird. Die Box umfasst neben dem Spiel auf Modul noch ein reißfestes Poster sowie die übliche Soundtrack-CD und ein Artbook. Kostenpunkt der Limited Edition: 59,99 Pfund (umgerechnet etwa 68 Euro) zuzüglich Versand. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">The Caligula Effect: Overdose landet im nächsten Jahr auf der Switch **UPDATE**
[ 28.06.2018 - 17:05 Uhr ]
Gemeinsam nie mehr einsam Ganz wie bei Mein Teddy und ich steht in diesem Spiel die Interaktion mit euren neuen Schützlingen auf dem Programm. Ihr unterhaltet euch mit den beiden sprechenden Katzen Nekoko und Tomomo, bringt ihnen neue Wörter bei und lebt sie langsam in eure virtuelle Familie ein. Der Teddy aus dem ersten Spiel soll übrigens auch einen Gastauftritt im Spiel haben. Neko Tomo soll noch im Laufe dieses Jahres in Japan erscheinen. Releasepläne für den europäischen Markt wurden bedauernswerterweise noch keine geäußert, doch vielleicht ändert sich das ja in der Zukunft. Der Teddy hat schließlich auch bei uns sein Zelt aufgeschlagen. Bis dahin können wir uns an dem folgenden Musikvideo erfreuen, das übrigens Teil des neuen Taiko Drum Master-Ablegers für Nintendo Switch sein wird. .html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Neko Tomo angekündigt
[ 21.06.2018 - 17:35 Uhr ]
(Fast) Alle beisammen Das größte neue Feature ist natürlich die Möglichkeit, mit Minecraft-Zockern auf etwa Xbox One und Windows 10 spielen zu können. Die mit der Bedrock-Engine laufende neue Version bringt aber auch weitere Vorzüge. So könnt ihr beispielsweise auf die Inhalte des Aquatic-Updates und die damit verbundenen neuen Gegenstände sowie Gegner zugreifen. Außerdem lassen sich auch erworbene Download-Extras plattformübergreifend nutzen. Besser noch: Bereits erworbene Inhalte der ersten Switch-Version sollen vollständig in die neue Fassung übertragbar und dort nutzbar sein. Das Switch-exklusive Super Mario Mash-Up Pack steht jedoch nur in Partien mit anderen Switch-Spielern zur Verfügung und lässt sich nicht plattformübergreifend verwenden. Damit ihr die neue Minecraft-Version nutzen könnt, müsst ihr übrigens einen Account bei Microsoft anlegen. Aber keine Bange: Xbox Live Gold-Gebühren fallen fürs Online-Spiel trotzdem nicht an. Ihr könnt den Modus bis zum Start von Nintendo Switch Online, dem kostenpflichtigen Dienst von Nintendo selbst, komplett kostenfrei nutzen. Danach sind nur die Gebühren für Nintendos Service Pflicht. Alle erworbenen DLC-Inhalte werden dann übrigens mit eurem Microsoft-Konto verknüpft und ein eigenes Achievement-Set für die Switch-Version von Minecraft gibt es ebenfalls. Die neue Minecraft-Version ist seit heute zum Preis von 29,99 Euro im eShop erwerbbar. Wer bereits bei der vorherigen Version im eShop zugeschlagen hat, erhält die neue Fassung komplett kostenlos..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">Minecraft - Launch-Trailer der neuen Switch-Version
[ 18.06.2018 - 05:00 Uhr ]
Neues Tales of-Rollenspiel für Konsolen angekündigt
[ 15.06.2018 - 21:35 Uhr ]
Das Spiel wird weiterhin von Nvizzio Creations entwickelt, bekannt ist das Studio durch RollerCoaster Tycoon World, dem letzten und eher mauen Teil der Spielereihe. Außerdem wird der neue Titel bereits im dritten Quartal diesen Jahres erscheinen, also zwischen dem 1. Juli und dem 30. September. Ziel des Spiels ist die Kombination von klassischem Gameplay und der „von der Kritik gefeierten Benutzererfahrung aus RollerCoaster Tycoon Touch. Von den Änderungen unberührt bleiben die bereits im Februar angekündigten Gamemodes, nämlich der sogenannte „Adventure“-Modus, der dem klassischen Tycoon-Kampagnenmodus sehr ähnlich sein soll, sowie ein Szenariomodus mit anspruchsvollen Herausforderungen und der allseits bekannte Sandbox-Modus, der freies Spielen ohne Einschränkungen durch fehlendes Geld und Zeitlimit ermöglicht. Auch die 120 verschiedenen Fahrten und Gebäude in 50 Farbenm sowie die sieben verschiedenen Achterbahntypen (Wooden, Steel, Winged, Hyper, Inverted, Dive und Accelerator) und die vier Parkorte (Alpine, Moon, Canyon, und Tropics) haben sich nicht geändert. Neu ist dagegen die Ankündigung eines Event-Systems, das in der Kampagne vom Spieler einige Entscheidungen abverlangt und so sogar die Story beeinflussen möchte: Die Touch-Steuerung mit den Videoauflösungen 1080P und 30 FPS im Docked-Mode sowie 720P und 30 FPS im Handheld-Mode sind ebenfalls keine Neuigkeiten. Natürlich kann sich noch einiges bis zum Release ändern, aber da der Release bereits im 3. Quartal 2018 angesetzt ist, wird wohl die Entwicklung des Spiels bereits recht weiter voran geschritten sein..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Erste Screenshots zu RollerCoaster Tycoon Adventures
[ 13.06.2018 - 16:20 Uhr ]
Mit von der Partie sind die Spiele Starlink: Battle for Atlas von Ubisoft Toronto, das in der Switch-Version Fox McCloud als spielbaren Charakter hat, das MMO Arena of Valor von Tencent Games, das nun endlich im Herbst 2018 erscheinen soll, und Minecraft, das ein Rerelease am 21. Juni erhält. Außerdem wird noch Sushi Striker: The Way of Sushido erwähnt, das bereits released ist, und das für den 26. Juni angekündigte DLC zu Mario + Rabbids: Kingdom Battle namens „Donkey Kong Adventure“. Von Snail Games kommt noch PixARK, das eine Mischung zwischen Minecraft und ARK: Survival Evolved zu sein scheint. Apropos: ARK: Survival Evolved erscheint auch für Nintendo Switch und kommt im Herbst diesen Jahres noch heraus. Natürlich darf auch das diesjährige Just Dance 2019 nicht fehlen, das am 25. Oktober kommt, und das neu für Switch angekündigte Dragon Ball FighterZ, das noch 2018 erscheinen wird. Gleich morgen erscheint die „Octo Expansion“ für Splatoon 2 und in einem Monat Captain Toad: Treasure Tracker, freut euch schon mal auf die Testberichte! Die Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy wird am 29. Juni veröffentlicht und das neu angekündigte Ninjala von GongHo im Frühjahr 2019. Noch im Winter 2018 beehrt uns der Brettspielklassiker Carcassonne von Asmodee Digital und das „FIFA World Cup Update“ für FIFA 18 bereits jetzt. Natürlich darf auch nicht FIFA 19 fehlen, das für den 28. September geplant ist. Der Wasteland 2: Director's Cut von inXile Entertainment kommt ebenfalls für Nintendo Switch und zwar im Herbst 2018. Paladins von Hi-Rez Studios ist bereits erhältlich, genau wie Fallout Shelter. Dark Souls Remastered soll noch in diesem Sommer erscheinen und SNK Heroines: Tag Team Frenzy am 7. September. Monster Hunter Generations Ultimate erscheint ein wenig früher am 28. August und Wolfenstein II: The New Colossus bereits am 29. Juni. Auch The World Ends with You: Final Remix ist nicht vergessen, dieser Titel erscheint im Herbst 2018. Weiter geht's mit Mega Man 11 am 2. Oktober sowie Mario Tennis Aces am 22. Juni, für das noch heute bei uns ein Angezockt-Video erscheint! Die Erweiterung „Torna - The Golden Country“ erscheint im September 2018 für Xenoblade Chronicles 2 und Fortnite bereits gestern. Zu Killer Queen Black haben wir auch bereits berichtet: Dieser Titel kommt im Winter heraus. Hollow Knight ist nach langer Wartezeit auch endlich erhältlich, Fire Emblem: Three Houses dagegen braucht noch bis zum Frühjahr 2019 für den Release. Octopath Traveler erscheint bereits am 13. Juli und Daemon X Machina irgendwann 2019. Overcooked 2 von Team17 erscheint am 7. August und Super Mario Party am 5. Oktober. Die Go-Ableger Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli! kommen am 16. November heraus und Super Smash Bros. Ultimate am 7. Dezember..html" style="text-decoration:none; margin-left:24px; display:block; margin-top:10px;">E3 2018: Übersicht zum Nintendo Software Line-Up

< zurück  |  2  |  3  |  4  |  5  |  weiter >